Wie der Mainstream Unternehmer und Selbständige aufs Glatteis führt.
Und warum Unternehmer nicht zu Wohlstand kommen...
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
Was versuchen Unternehmer üblicherweise, um zu Wohlstand zu kommen? Sie arbeiten hart und schaffen es, dass etwas übrig bleibt – wenn auch oft zu wenig. Das wiederum sparen sie in Finanzprodukte, wie Rentenversicherungen oder Immobilien, Gold, Aktien, Fonds, etc. Aber, damit ist das Geld über viele Jahre weg und in den Händen anderer! Hinzu kommt die Qual der Wahl, was denn die richtige Anlage für sie sei und sie zweifeln, ob das rauskommt, was ihnen versprochen wurde
Woher kommt die Volks-Meinung, dass Finanzprodukte die beste Lösung wären? Es wurde uns jahrelang von der Finanzindustrie eingetrichtert, bis wir es geglaubt haben. Aber das ist ein großer Irrtum und die Konsequenz daraus ist, dass Unternehmer hart arbeiten und sich Sorgen um die Zukunft machen. 
Viele Unternehmer wissen mittlerweile, dass niedrig verzinste Sparanlagen nicht zu Wohlstand führen. Also suchen sie nach mehr Ertrag. Aber wieso willst du aber auf 6% oder 8% hoffen, wenn es viel leichter geht? Wieso willst jahrelang warten, bis dein Geld wieder bei dir ankommen könnte? Wieso willst du dein schwer verdientes Geld in einen riskanten Markt stecken, der dir nicht vertraut ist und den du nicht kontrollieren kannst, wenn doch dein Unternehmen dein Vorteil gegenüber allen Anderen ist
Dazu kommt, dass den meisten Firmen zu wenig übrig bleibt. Wenn du heute finanziell unabhängig werden willst, musst du viel mehr Hebel in Bewegung setzen. Wusstest du, dass du aus einer Million Euro Vermögen gerade einmal 3.000 Euro monatliche Rente erhältst - abzüglich Steuer und abzüglich Krankenversicherung? Nicht viel, um von einem erfülltem Ruhestand nach einem harten Erwerbsleben zu sprechen. Wenn du diese eine Million in 20 Jahren ansparen willst, müsstest du heute ohne Weiteres 3.000 Euro monatlich Netto (also nach Einkommenssteuer) übrig haben und sparen können. Das schaffen die meisten leider nicht! Also musst du im Vorfeld etwas anders machen, um das leicht zu ermöglichen. Hier kommt mein bewährtes FYMONEY®-System ins Spiel:
*Achtung: eine Million ist in 30 Jahren nur noch circa die Hälfte wert (Kaufkraftverlust).
Fakt ist, dass es mit Finanzprodukten kaum, bzw. viel schwerer darstellbar ist. Ich selbst habe es gemerkt als ich jahrelang mit Unternehmern gearbeitet habe, denen ich all die Versicherungen und Finanzprodukte verkauft habe. Für Angestellte macht es Sinn, aber nicht für Jemanden mit einem eigenem Business
Eins noch: Damit es Spaß macht, Unternehmer zu sein, brauchst du ein gesundes Cash-Polster - Geld, was dich unabhängig macht, weil du dir nichts mehr gefallen lassen musst von Kunden, von Behörden, von Mitarbeitern usw.
Wie kommst du jetzt schneller zu Wohlstand, Cash und Vermögen? Indem dein Geschäft schneller mehr Geld abwirft - sozusagen zur Cash-Maschine wird:
Mehr Geld ist die Folge bestimmter, richtiger unternehmerischer Leistung. Der Aufwand sollte so gering wie möglich sein und Dir so viel wie möglich Spaß bereiten. Das erwirtschaftete Einkommen wird größer und führt zu mehr Überschuss. Erst recht wenn gleichzeitig die Ausgaben sinken, denn jeder gesparte Euro ist ein Euro mehr Gewinn. Aus dem Überschuss wird genug F***-You-Money aufgebaut und ein Teil strategisch sinnvoll in Dein Unternehmen re-investierst, um den Gewinn zu skalieren. Wenn die abzuführende Steuer noch intelligent optimiert wird, hast du noch mehr Freiheit und Wettbewerbsvorteil. Deswegen ist die logische Konsequenz meiner Arbeit eine Mischung aus Finanz- und Prozessoptimierung.
Warum geht es einfacher? Deine Firma ist das, was du kennst, wie kein anderer. Deine Firma kannst du kontrollieren und leichter mehr rausholen. Hier bist du Insider. Deswegen musst du erst einmal deine Hebel kennen, dein Geschäft meistern. Erst dann kommen die Anlagen, denn die haben auch ihren Platz und ihre Zeit. Aber zunächst ist die beste Geldanlage Dein Unternehmen.
Wenn du auch die Abkürzung mit meinem FYMONEY®-System erfahren möchtest, bewirb dich für ein kostenfreies Gespräch mit mir:
Was wäre, wenn Du genug Cash-Polster hättest?
Was ändert sich in Deinem Business, in Deiner Familie, in Deiner Freizeit zum Guten?
Merkst Du, wie Dich genug Rücklagen in allen Bereichen beflügeln würden?
Dein Michael Serve
Schneller zu Wohlstand mit dem neuen "FYMONEY®-System"
"Michael hat uns als Menschen wahrgenommen... Er ist ein absoluter Experte auf seinem Gebiet... Wir tauschen uns aus und reflektieren verschiedene Lebensthemen und stellen dadurch einfach ein neues Finanzkonzept für uns zusammen, um uns letztendlich mehr Cash auf dem Konto zu bieten und auch mehr intensive Qualitätszeit mit unseren Kindern leben zu können."

Stephanie - Geschäftsführerin Baubranche
„Die neue Kamera verstehe ich… aber was ist denn das hier für ein monatliches Tool?“ - So klang es ständig, wenn Michael auf „Investitionen“ in meine zahlreichen Marketingtools traf, während er meine Ausgaben unverblümt unter die Lupe nahm und mir die Augen öffnete.  Zum Verständnis: Ich verfüge über viel Technik und Software und natürlich war ich um keine Rechtfertigung verlegen, warum bspw. ein kaum genutztes Tool für 149,- Euro monatlich „absolut unentbehrlich“ sei. Oder warum ich zwei Telesales-dienstleister parallel benötige usw.   
Aber Michael lässt glücklicherweise nicht locker.  Auf den Punkt gebracht habe ich letztlich durch Michaels genaue Analyse und Optimierung meiner Finanzen einen ordentlichen Betrag mehr monatlich, den ich nun sinnvoll investiere.  Michael, ich danke Dir sehr für Deine ehrliche Hartnäckigkeit!"

Alexander Flögel
Videomarketingexperte
"Seit Mai 2017 bin ich schon Kunde von Michael Serve. Ich habe nicht nur schnell meinen Umsatz  und den Gewinn  gesteigert, sondern ich habe jetzt genug Rücklagen und keine Angst mehr zum Briefkasten zu gehen, wo mich eine unangenehme Zahlungsaufforderung überrascht."

Matthias Niggehoff,
Wirtschaftspsychologe
Warum Michael Serve der richtige Experte für Dich ist?
Du kannst mir vertrauen, weil ich seit 24 Jahren Unternehmer begleite. Vor allem habe ich durch die 1-zu-1 Gespräche mehrere Wege studiert und die besten Strategien entwickelt. Ich habe meinen Wissensschatz über meine Bücher an Zigtausende weitergegeben, wovon Eines davon Amazon-Bestseller wurde. Ich tausche mich regelmäßig in meinen #1Podcast zum Thema Geld aus. Ich bin zudem Vortragsredner und Inhaber eines Youtube-Kanales im Bereich Geldmanagement und Mindset. Ich bin Familienvater und in meiner Freizeit Pilot.
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
1000+
Klienten
24
Jahre Erfahrung
Nummer 1 Podcast Charts #Wirtschaft
Amazon Bestseller
Nach über zwei Jahrzehnten als Berater in der Finanzbranche war ich es leid, dass ich für meine Empfehlungen nicht komplett gerade stehen konnte, weil wir von Dritten abhängig waren: entweder weil ein Versicherungsunternehmen nicht zahlte oder der Kapitalmarkt sich anders entwickelte. Deswegen konzentrieren wir uns hier ausschließlich auf die Hebel, auf die Du Dich verlassen kannst, weil Du nicht von Dritten abhängig bist. Somit wirst Du gleichzeitig unabhängiger vom Finanzmarkt und vom Berater. Weil Deine Firma Deine beste Geldanlage ist, werden wir gemeinsam den Ertrag Deiner Firma steigern und ein beruhigendes Cash-Polster aufbauen. Du wirst effektiver sein und somit mehr Zeit und mehr Spaß haben, weil es nach Deinen Wünschen vorwärts geht ...
"Schade, dass wir nicht schon eher begonnen haben - wir hätten uns viel Ärger und Zinsen erspart. Endlich mehr Klarheit beim Durchblick der Zahlen und mehr Möglichkeiten, diese zu steuern. Endlich mehr Mut, Preisanpassungen durchzusetzen und hinter unserer Leistung und dem Preis dafür zu stehen.
In Zukunft keine überraschenden Steuernachzahlungen mehr. Danke an Michael Serve für all die Informationen, Gespräche und Anregungen, die uns sehr helfen, mehr Vermögen zu schaffen und einen noch bewussteren Umgang mit Geld zu erzielen."

Michael und Martina Kunz
Handwerksbetrieb
Copyright 2019 | Michael Serve | Datenschutz | Impressum